Tiergestützte Biografiearbeit

 

Seit über 25 Jahren arbeite ich hauptberuflich als examinierte Altenpflegerin. In den letzten Jahren fungierte ich als Wohnbereichsleitung einer Dementenstation. Da ich meine Hunde mit zur Arbeit nehme, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen, was mittlerweile längst bekannt ist: Tiere haben eine therapeutische Wirkung auf bewusstseinseingetrübte und verwirrte Menschen.


Mein Hund Emil ist wie bereits erwähnt mitunter im Altenheim aufgewachsen und er erfüllt somit nicht nur die Anforderungen eines "gewöhnlichen" Jagd- und Familienhundes. Emil ist sehr zuverlässig und wesensfest; zudem äußerst gehorsam und menschenbezogen. Er hat ein ausgeprägtes Gefühl für die Stimmungen "meiner" Bewohner und respektiert diese instinktiv.
Menschen, die ihr Leben mit Tieren geteilt haben oder immer schon tierlieb waren - aber auch Menschen, die vielleicht nie viel mit Tieren zu tun hatten, sprechen sehr gut auf den Umgang mit Hunden an. Dieser kann "Brücken bauen" zwischen Vergangenheit und Gegenwart.


Demente können sich oftmals noch gut an ihre weit zurückreichende Vergangenheit erinnern und sprechen gerne über frühere Zeiten. "Wer sich erinnert, weiß, wer er ist", sagen Experten.
Die Bausteine der tiergestützten Biografiearbeit beruhen auf grundlegenden sensorischen Fähigkeiten, die gefördert werden. Durch das Spüren der Tiere spüren diese Menschen auch sich selbst und das ist - so banal es auch klingt - von großer Bedeutung.
Die Sinne werden stimuliert und somit wird ein Stück Realität wieder greifbar. Hunde können den Dementen alte Welten wieder eröffnen und tröstliche Erinnerungen wach rufen. Zahlreiche Untersuchungen beweisen das.


Es macht mir große Freude zu sehen, wie Emil oftmals sonst apathische, weit entrückte Bewohner zum Lächeln bringen kann.


Gerne besuchen Emil und ich auch Ihre soziale Einrichtung oder Ihren Familienangehörigen zu Hause. Ich biete verschiedene therapeutische Aktivitäten, die ich rund um den Hund mit den Bewohnern gestalte.
Es sind auch Gruppentherapien möglich.
Sprechen sie mich an! Meine Angebote erstelle ich individuell.