Benimmregeln für Hundehalter

 

  • Kommt mir ein angeleinter Hund entgegen, nehme ich auch meinen Hund an die Leine! (Der Entgegenkommende wird Gründe haben, seinen Hund anzuleinen! Das sollte man respektieren! ) „Meiner tut nix“ - der andere aber vielleicht!!!
  • Den Kot meines Hundes sammle ich zumindest in Parkanlagen und in der Stadt bitte auf, das gehört sich einfach!
  • Hundekontakt an der Leine sollte vermieden werden! „Hallo sagen“ oder „mal schnüffeln“ lassen, hat nichts mit artgerechtem, natürlichem Kontakt zu tun!
  • Hunde lässt man nicht an der Leine miteinander spielen! Nach Absprache mit dem anderen Hundehalter kann man die Hunde geregelt spielen lassen, wenn sie abgeleint sind und die Gegebenheiten stimmen!
  • Wenn mein Hund freiläuft, habe ich ihn ständig im Blick und unter Kontrolle! Ist dies nicht möglich, leine ich ihn auch nicht ab. Als Hundeführer trage ich schließlich die volle Verantwortung für meinen Hund und bin anderen Wachsamkeit schuldig.
  • Ich achte darauf, dass mein Hund die Waldwege nicht verlässt und andere Tiere weder jagen, hetzen noch verletzen kann. Kann ich dies nicht gewährleisten, leine ich meinen Hund auch nicht ab.
  • Ich füttere und streichle fremde Hunde nicht ungefragt und achte auch darauf, dass auch meine Kinder dies nicht tun.
  • Springt ein fremder Hund mich an, so ignoriere ich ihn und drehe mich weg. Er wird weder angesprochen noch angefasst, dieses respektlose Verhalten sollte auch bei fremden Hund nicht bestärkt werden. Ich achte darauf, dass mein Hund auch andere nicht anspringt.
  • Unterwegs in der Stadt oder an öffentlichen Orten achte ich darauf, dass mein Hund andere nicht belästigt. Nicht jeder mag Hunde, manche haben sogar große Angst vor ihnen; diesen sollte ich unangenehme Situationen ersparen.

Wenn sich jeder an diese Regeln hält, ist der Umgang zwischen den Hundehaltern untereinander sowie der Umgang mit „hundelosen“ Passanten angenehmer und stressfreier. Rücksicht und Respekt gehören nun mal in jedem sozialen Lebensbereich einfach dazu! Mit gutem Beispiel vorangehen!