Uhu - Fritz

Schleiereule - Charlotte

Wüstenbussard - Lutz


Tierheim Gelsenkirchen

 
Ich bin nun als Hundetrainerin in der Hundeschule, die dem Tierheim Gelsenkirchen angeschlossen ist, aktiv. Montags biete ich in einem Kurs "Anti-Jagd"-Training an; ein weiterer Tag wird folgen, an dem ich mein S-E-K Führtraining anbiete.
Ich hoffe, auf eine gute Zusammenarbeit!
verfasst am 11.04.2013

Grete entwickelt sich prächtig!

 
Meine neu dazu gekommene Dackelmix Dame "Grete" macht sich wirklich sehr gut in meinem Hauptdarsteller-Team. Sie macht nicht nur meiner Familie, meinen Nachbarn und mir viel Freude, sondern auch allen Kindern, die an meinen "Hund-Kind"-Seminaren teilnehmen.
Wo auch immer sie mit dabei ist, ist sie Everybody´s Darling!

  • grete_1
  • grete_2
  • grete_3
verfasst am 30.03.2013

NRW-Duell im WDR mit Bernd Stelter

Emil und Fritz haben an ihrer Filmstar-Karriere gearbeitet! Wir waren beim NRW-Duell beim WDR mit Bernd Stelter. Im Gegensatz zu mir mussten die beiden aber eigentlich nur schön aussehen. Emil hat einen Dummy apportiert, aber das ist für ihn ja wirklich eine Kleinigkeit. Ansonsten hat er die ganze Sendung über in der ersten Reihe geschlafen und so allen demonstriert, wie "cool und relaxt" so ein Jagdhund sein kann. Fritz ebenso! Der saß elegant während des Drehs in einem Fensterrahmen und krümmte keine Feder.
Ich sah Gott sei Dank auch schön aus, dem Team der Maske sei Dank! Aber darum allein ging es ja leider nicht, schließlich befand ich mich in einer Quizshow. Wie es letztendlich ausgeht, verrate ich natürlich nicht. Den Ausstrahlungstermin gebe ich jedoch schon mal bekannt, also zückt eure Kalender: Am 10. Juli 2013 sind wir um 20:15 Uhr im WDR zu sehen! Soviel kann ich schon verraten: Es wird sehr spannend!

verfasst am 25.03.2013

Im Dezember 2012 besuchte ich das 3. Modul der Reihe "Kompetenztrainer für schwierige Hunde" unter der Leitung von Thomas Baumann und konnte dort sehr viel für meine Arbeit mit Hunden mitnehmen.
Es ist einfach toll für mich, meinen Horizont erweitern zu können und von solch bekannten Profis zu lernen.
Denn man lernt ja bekanntlich nie aus!


verfasst am 05.01.2013

Darf ich vorstellen:

Grete, mein Neuzugang.

 

 

 

 


Klein, praktisch, gut. Die 2-jährige Dackelmischlingsdame wurde gleich am ersten Tag mit vielen neuen Eindrücken konfrontiert und wird sich hoffentlich schnell einleben. Grete findet Kinder ganz toll - und ich kann mir vorstellen, dass das auf Gegenseitigkeit beruht. Klein und freundlich wie sie ist wird sie bestimmt auch änglichsten Kindern Freude machen.

 

  • grete_1
  • grete_2
  • grete_3
  • grete_4


verfasst am 24.11.2012

Am vergangenen Wochenende habe ich ein Seminar über das Longieren von Hunden nach Anita Balser besucht. Ich war in der Seminargruppe von Frau Balser selbst und konnte viele Informationen über das Longieren und die Auswirkungen von Körpersprache mitnehmen.

verfasst am 12.11.2012

Leider ist Upa, unsere spanische Seniorhündin, letzten Monat im Alter von 12 Jahren verstorben.

verfasst am 11.11.2012

Ich muss leider gestehen, ich habe meine Homepage in letzter Zeit etwas vernachlässigt. Das heißt aber nicht, dass ich sonst nicht fleißig war! Ich hatte in den Sommermonaten jede Menge Buchungen und Vorführungen sowohl als Hundefachfrau als auch als fahrende Falknerin. Ich möchte hier nochmal darauf hinweisen, dass ich auch in den Wintermonaten verfügbar bín, zum Beispiel für eine Weihnachtsfeier, die dieses Jahr mal nicht so ablaufen soll wie die letzten 10 Jahre mit einem Essen beim Italiener...?

verfasst am 10.11.2012

Vor wenigen Tagen war die WAZ bei mir auf dem Hof zu Besuch um ein Interview mit mir zu schreiben. Worauf ich jedoch nicht vorbereitet war, war das Spontanv-Video, was ich Ihnen allen natürlich nicht vorenthalten möchte.

 

http://www.derwesten.de/wr/staedte/gladbeck/die-hundefluesterin-id7222521.html

verfasst am 26.10.2012